• Lea Sophie Rodenberg

JOY

Aktualisiert: Sept 24


Gestern bin ich durch die Stadt gelaufen und habe einen jungen Mann gesehen. Er trug eine schwarze Jogginghose, goldene Sneaker, ein schwarzes Sweatshirt, auf dem eine dicke Goldkette lag und dazu eine dicke schwarze Brille mit glitzernden Schmucksteinen. Ich war wie hypnotisiert. Normalerweise finde ich dicke Goldketten und Jogginghose nicht unbedingt überzeugend, aber dieser junge Mann hatte eine ganz besondere Ausstrahlung. Man sah ihm an, dass ihm das Tragen Freude bereitete. Er trug nicht nur einfach Kleider, um sich warm zu halten. Er lebte seinen Stil. Man sah es ihm an, dass er sich wohlfühlte in seinem extravaganten Outfit. Dieser Anblick hat mich fasziniert. Viel zu selten gelingt es uns, die Freude an unseren eigenen Kleidern so zum Ausdruck zu bringen, dass es uns jeder ansehen kann.

Auch ich kenne das Gefühl, wenn ich mich traue und etwas neues Waghalsigeres anziehe: Unsicherheit. Es braucht viel Selbstbewusstsein, um seinen eigenen Stil wirklich auszuleben. Aber wenn wir uns jeden Tag ein bisschen mehr trauen, dann schaffen auch wir es, diese Freude nach aussen zu tragen und andere Menschen mit unserer Freude anzustecken.

0 Ansichten

Laubenkeller

c/o eVeolution bern gmbh

Kramgasse 14

3011 Bern

www.eveolution.ch

Lea Sophie Rodenberg

Eva Jaussi

stil.ist.innen@gmail.com

www.stil-moi.com

© 2020 Stil MOI